Termin online buchen: Hier klicken phone Beratungsgespräch vereinbaren: 0711-31 08 85 66

Hyaluron zaubert neue Frische ins Gesicht


Gezielte Faltenbehandlung mit langer Wirkung


Jetzt unverbindlich anfragen

Faltenbehandlung mit Hyaluron

Es gibt mehrere Arten von Gesichtsfalten, die Dr. Johannes Schmitt mit Hyaluronsäure, kurz Hyaluron genannt, behandelt. Zudem eignet sich das vom menschlichen Körper auch selbst gebildete Glykosaminoglykan zur Modellierung des Gesichts. Dabei wird ausgenutzt, dass Hyaluronsäure extrem viel Wasser speichern kann. Ein gutes Beispiel dafür ist der zum Auge gehörende Glaskörper, wo das Mischungsverhältnis ein Teil Hyaluronsäure zu 49 Teilen Wasser beträgt. Außerdem ist das Glykosaminoglykan als Schmiermittel in der Gelenkflüssigkeit des Menschen zu finden. Deshalb wird es in der Schulmedizin beispielsweise zur Schmerzlinderung bei Chondropathie und Arthrose eingesetzt.

Welche Falten sprechen sehr gut auf Hyaluronsäure an?

Ein weiterer Teil der Gesichtsfalten entsteht allein durch die natürliche Hautalterung und den damit verbundenen Verlust von Volumen der Haut und des Bindegewebes. Die Schwerkraft macht ebenfalls ihren Einfluss geltend. Beispiele dafür sind Nasolabialfalten, Stirnfalten und Marionettenfalten. Auch einige Formen der Augenfalten sind alters- und schwerkraftbedingt. Genau bei diesen Falten ist eine Unterspritzung mit Hyaluron inzwischen die Korrekturmethode der ersten Wahl. Ein Grund dafür ist die gute Verträglichkeit der Hyaluronsäure in Kombination mit der Tatsache, dass die Ergebnisse einer solchen Behandlung allmählich sichtbar werden. Dadurch wird es für Dritte nicht sofort erkennbar, dass sich jemand einer schönheitschirurgischen Behandlung unterzogen hat. Aktuellen Statistiken des Gesamtverbands Deutscher Ästhetischer und Plastischer Chirurgen zufolge möchten 24 Prozent der Männer und knapp 12 Prozent der Frauen nicht, dass irgendjemand etwas von ihren Besuchen in einer Schönheitsklinik erfährt. 67 Prozent der Männer und 47 Prozent der Frauen würden nicht einmal ihren engsten Freunden etwas davon erzählen.

Gesichtsmodellierung mit Hyaluron – Was ist möglich?

Wer besonders schmale Jochbeine hat, muss sich nicht unbedingt Implantate einsetzen oder dauerhafte Filler spritzen lassen. Dr. Schmitt modelliert mit Hyaluron gezielt vorher definierte Gesichtsregionen. Dabei spritzt er die Hyaluronsäure punktgenau dort, wo die Aufpolsterung des Gewebes gewünscht ist. Hier erweist es sich als großer Vorteil, dass das Glykosaminoglykan vom Stoffwechsel verarbeitet wird. Durch den Abbau über einen Zeitraum von sechs bis zwölf Monaten kann die Modellierung die natürlichen Veränderungen des Gesichts immer wieder neu berücksichtigen. Die Proportionen verändern sich durch Gewichtszunahmen und Gewichtsabnahmen. Eine starke Gewichtsreduzierung führt oft zu hohl wirkenden Wangen, welche sehr gut mit Hyalorun aufgepolstert werden können.

Außerdem können Veränderungen der Proportionen beispielsweise durch operative Nasenkorrekturen oder Kinnkorrekturen in die Planung der Modellierung mit Hayluron mit einbezogen werden. Damit ist das wasserbindende Glykosaminoglykan den Permantentfillern bei Weitem überlegen, denn deren Entfernung ist schwierig bis unmöglich. Außerdem bergen sie das Risiko der Knötchen- und Knubbelbildung, welches bei der Modellierung mit Hyaluronsäure nicht auftritt.

Hat die Faltenbehandlung mit Hyaluron Nebenwirkungen?

Unerwünschte Nebenwirkungen treten bei dieser schonenden Methode der Faltenbehandlung üblicherweise nicht auf. Gelegentlich kann es zu leichten Schwellungen und zu Rötungen der behandelten Areale kommen, die jedoch innerhalb kurzer Zeit abklingen. Für die Faltenbehandlung mit Hayluronsäure sind weder eine Narkose noch eine lokale Betäubung notwendig. Zur Linderung von Schwellungen kommt ein Kühlgel zum Einsatz. Gesellschaftsfähigkeit und Arbeitsfähigkeit bleiben durchgängig erhalten. Die Unterspritzung in der Schönheitsklinik dauert nur wenige Minuten und erfordert außer der Terminvereinbarung keinerlei Vorbereitungen.

Sie möchten sich zur Faltenbehandlung mit Hyaluron beraten lassen? Dann rufen Sie uns an oder schicken Ihren Terminwunsch per E-Mail!

Kontakt und Informationen


Neckar Clinic Stuttgart
Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
in der Schelztor-Klinik Esslingen

Dr. Johannes Schmitt
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Kollwitzstr. 16
73728 Esslingen
Deutschland

Telefon: 0711 / 31 08 85 - 66
Fax: 0711/ 39 69 09 - 69
E-Mail: hello@neckarclinic.de

MyBody Qualitätssiegel Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen