Termin online buchen: Hier klicken phone Beratungsgespräch vereinbaren: 0711-31 08 85 66

Genioplastik

In der Schönheitsklinik wird die Bezeichnung Genioplastik für alle Verfahren der Modellierung des Kinns verwendet. Sie dienen zur Korrektur eines überdurchschnittlich vorstehenden Kinns (Progenie), eines fliehenden Kinns (Mikrogenie) sowie de mandibulären Retrognathie. Bei Letzterer ist der gesamte Unterkiefer beispielsweise durch eine Fehlbildung der Kiefergelenke nach hinten verschoben. Die Genioplastik kann mit operativen Verfahren durch das Einbringen von Implantaten und der sogenannten Verschiebe-Plastig durchgeführt werden. Bei der Mikrogenie kommt außerdem eine Kinnmodellage mit Hyaluronsäure in Frage, wenn sie nur sehr gering ausgeprägt ist.

Kontakt und Informationen


Neckar Clinic Stuttgart
Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
in der Schelztor-Klinik Esslingen

Dr. Johannes Schmitt
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Kollwitzstr. 16
73728 Esslingen
Deutschland

Telefon: 0711 / 31 08 85 - 66
Fax: 0711/ 39 69 09 - 69
E-Mail: hello@neckarclinic.de

MyBody Qualitätssiegel Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen