Termin online buchen: Hier klicken phone Beratungsgespräch vereinbaren: 0711-31 08 85 66

Fettabsaugung mit modernen Verfahren


Überschüssige Pfunde schnell loswerden


Jetzt unverbindlich anfragen

Wann ist eine Fettabsaugung (Liposuktion) sinnvoll?

Oft helfen Sport und Diäten nicht weiter, wenn man seine Wunschfigur erreichen möchte. Hier lässt sich in vielen Fällen die Körperkontur durch eine Fettabsaugung (Liposuktion) harmonisieren. Diese Operation zählt zu den am häufigsten durchgeführten Eingriffen in unserer Praxis, sodass wir auf eine große Erfahrung im Bereich Körperkonturierung und Body-Skulpturing zurückgreifen können. Dabei stehen die typischen Problemzonen wie Bauch, Hüfte und Oberschenkel sowie die sogenannte Reithose und die Oberschenkel-Innenseite bzw. die Knie-Innenseite im Mittelpunkt. Aber auch andere Regionen wie Waden, Po, Oberarme oder Doppelkinn lassen sich durch unsere Erfahrung auf diesem Gebiet sehr gut behandeln.

Welche Verfahren gibt es bei der Fettabsaugung?

Wir arbeiten in unserer Praxis in Stuttgart-Esslingen mit der sogenannten Tumeszenz-Technik. Dabei wird zunächst über feine Kanülen eine spezielle Kochsalzlösung in das abzusaugende Areal eingespritzt. Dies bewirkt die Auflockerung und Lösung der Fettzellen. Nach einer entsprechenden Einwirkzeit können dann die Fettzellen mit feinen Absaugkanülen schonend entfernt werden. Durch eine Narkose, welche durch die erfahrenen Anästhesisten der Schelztorklinik durchgeführt wird, ist es möglich, auch umfangreiche Fettdepots während einer Operation zu entfernen. Durch die Liposuktion wird die Haut angeregt sich zu straffen, sodass sie sich während des Heilungsverlaufs an die neue Kontur anpasst. Dieser Prozess kann jedoch einige Wochen in Anspruch nehmen. Je nachdem wie umfangreich die Operation war, sollten Sie nach dem Eingriff mit Schwellungen und Blutergüssen rechnen. Dennoch ist die Liposuktion in der Hand eines erfahrenen Plastischen Chirurgen ein sehr komplikationsarmer Eingriff mit vorhersehbaren Ergebnissen.

Wie funktioniert eine wasserstrahlassistierte Liposuktion (WAL/Body-Jet)?

Besonders zur Behandlung des Lipödems aber auch bei der Fettabsaugung größerer Areale bieten wir die wasserstrahlassistierte Liposuktion an. Dabei löst ein Wasserstrahl schonend die Fettzellen aus dem Unterhautzellverband heraus und saugt sie gleichzeitig ab. Eine spezielle, sehr dünne Kanüle sprüht an ihrer Spitze einen pulsierenden, fächerförmigen Wasserstrahl in das Gewebe. Gleich dahinter saugen dann seitlich an der Kanüle angeordnete Öffnungen das Wasser-Fett-Gemisch ab. Diese Technik ist schonend für Blut- und Lymphgefäße. Dieses Verfahren eignet sich auch sehr gut zur Gewinnung von Eigenfett. Damit lassen sich mit körpereigenem Material Falten behandeln, eine Brustvergrößerung oder eine Gesäßvergrößerung bzw. Gesäßmodellierung (Brazilian Butt Lift) durchführen.

Sie haben Fragen zur Fettabsaugung? Dann rufen Sie uns an oder schicken Ihren Terminwunsch per E-Mail!

Kontakt und Informationen


Neckar Clinic Stuttgart
Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie
in der Schelztor-Klinik Esslingen

Dr. Johannes Schmitt
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Kollwitzstr. 16
73728 Esslingen
Deutschland

Telefon: 0711 / 31 08 85 - 66
Fax: 0711/ 39 69 09 - 69
E-Mail: hello@neckarclinic.de

MyBody Qualitätssiegel Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen